IT & Internet

Apple: iPhone 5 – Das bringt das neue iPhone

Im September oder Oktober 2012 will Apple nach den bisherigen Erkenntnissen die neue Generation seines iPhones auf den Markt bringen. Den Berichten eines angeblichen Apple-Insiders zufolge, soll das neue Apple-iPhone 5 ab dem 7. Oktober 2012 in den Markt eingeführt werden. Bereits im September will Apple nach den bisherigen Erkenntnissen die öffentliche Präsentation des iPhone 5 vornehmen. Das neue iPhone 5 soll im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell unter anderem ein größeres Display aufweisen.

 iPhone 5: Größeres Display und besserer Kontrast?

Demnach solles sich beid em zum Einsatz kommenden Display um ein 4Zoll-Display handeln. Die Auflösung soll bei 960 x640 Bildpunkten liegen. Demnach wäre das Display größer als beim Vorgängermodell, die Bildpunktdichte jedoch geringer als beim iPhone 4. Als Zulieferer sollen Sony, Hitachi und Toshiba das Display in Kooperation fabrizieren. Dem Vernehmen nach wird das Apple iPhone 5mit dem Schutzglas Gorilla Glass 2 ausgeliefert. Das Glas zeichnet sich durch eine besonders hohe Bruchsicherheit aus. Dennoch ist es sehr flach. Auch soll beim Gorilla Glass 2 die Touchscreenfunktion verbessert werden. Auch der Kontrast und die Helligkeit sollen dem Vernehmen nach verbessert werden. Auch dies wäre ein Vorteil gegenüber dem Vorgängermodell iPhone 4S. Der einzusetzende Prozessor steht indes noch nicht abschließend fest. Entweder kommt ein A5, ein A5X oder ein A6-Prozessor zum Einsatz.

A6-Prozessor?

Höchstwahrscheinlich wird sich Apple jedoch für den A6-Prozessor entscheiden, da dieser von der Leistungsfähigkeit die beste Performance erreicht. Das Gehäuse und die Form desselben sollen indes noch nicht abschließend feststehen. Höchstwahrscheinlich erhält das iPhone 5 einen Rahmen zur zusätzlichen Stabilität.

iPhone 4S: Apples Vista-Erlebnis

Das iPhone 4S  gilt bei vielen Apple-Anhängern als Enttäuschung. Für viele Fans des Apple-Konzerns stellt das iPhone 4S das „Windows Vista“ von Apple dar. Insofern gilt das iPhone 5 als große Hoffnung, nicht nur bei Apple-Fans, sondern auch bei den Anlegern des Apple-Konzerns. Die Apple-Aktie wird derzeit von verschiedenen Ratingagenturen als „overweight“ eingestuft. Ob dies im Oktober 2012, bei der vermeintlichen Einführung des neuen iPhone 5 auch noch der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.



1 Kommentar zu “Apple: iPhone 5 – Das bringt das neue iPhone”

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.