Newsticker

China überholt die USA bei Absatz von Computern

Chinas Wirtschaft wächst und wächst, nun hat China die USA als größten Absatzmarkt für Computer abgelöst. Das Marktforschungsinstitut International Data Corporation (IDC) kommt in ihren aktuellen Untersuchungen zu folgenden Werten; demnach wurden in China 18,5 Millionen Computer im vergangenen Quartal verkauft, in den USA wurden hingegen „nur“ 17,7 Millionen Rechner an den Mann gebracht. Der Verkaufswert aller Computer für das letzte Quartal betrug in China 11,9 Milliarden Dollar, während in den USA dieser Wert 11,7 Milliarden Dollar ausmachte. Nach Berechnungen der IDC wurden 22 % aller PC-Verkäufe auf der Welt für das besagte Quartal auf China entfielen, für die USA wird ein Anteil von 21 % beschrieben. Dennoch geht die IDC davon aus, dass die USA bis 2012 den größten Absatzmarkt für Computer darstellen wird.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.