Newsticker

Estland: Schießerei am Verteidigungsministerium in Tallinn

In der Hauptstadt von Estland fand am Verteidigungsministerium in der Hauptstadt Tallinn statt, wie die estnische Polizei berichtet. Die Schie?erei fand gegen Mittag statt, die Polizei habe umgehend das Gebäude evakuiert, die Umgebung wurde großflächig abgesperrt. Die estnische Zeitung Postimees berichtet, dass der Bewaffnete eventuell Geisel genommen haben könnte. Der Verteidigungsminister Estlands, Mart Laar, befand sich anscheinend nicht im Gebäude.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.