Newsticker

Eurojackpot: Eurolotto am 11.01.2013 bei 25 Mio

Mit der heutigen Eurojackpot Ziehung der Lottozahlen könnte der bislang höchste Jackpot in der europäischen Lotterie Eurolotto ausgespielt werden. Mit rund 25 Millionen Euro ist das der höchste Jackpot in der noch jungen Geschichte des Eurojackpot. Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt wie immer um 21.15 Uhr in der finnischen Hauptstadt Helsinki. Eine Übertragung live im Fernsehen ist wie immer nicht vorgesehen. Die Eurojackpot Gewinnzahlen werden üblicherweise erst gegen 23.15 Uhr online im Internet und im Fernsehen bekannt gegeben.

Eurojackpot mit 25 Millionen Euro prall gefüllt

Zwar ist der Jackpot im Eurolotto „Euromillions“ im Durchschnitt deutlich besser dotiert als der Eurojackpot, jedoch kann nun die neue europäische Lotterie mit 25 Millionen Euro ebenfalls ein gewichtiges Argument liefern. Sollte der Jackpot auch an diesem Freitag nicht ausgespielt werden, steigt der Jackpot zur kommenden Woche auf rund 27 Millionen Euro.

Die Chance auf den Eurojackpot bereits für 2 Euro pro Tippschein

Die große Hoffnung auf die richtigen Gewinnzahlen ist bereits ab zwei Euro pro Tipp zuzüglich der Tippscheingebühr zu haben. Gezogen werden im Eurojackpot die fünf aus 50 Lottozahlen sowie die zwei aus acht Eurozahlen. Für den Gewinn im Rang eins müssen alle sieben Zahlen richtig angekreuzt werden.

Eurolotto Rekord: Euro Jackpot steigt auf 27 Mio Euro

Auch die heutige Ziehung der Euro Lottozahlen hat keinen Gewinner in der ersten Gewinnklasse hervorgebracht. Damit steigt der Euro Jackpot zur Ziehung am kommenden Freitag, den 18.01.2013 auf rund 27 Millionen Euro an.

Folgende Gewinnzahlen wurden gezogen:

Lottozahlen 5aus50: 06 31 37 41 49

Eurozahlen 2aus8: 02 03

Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.