Newsticker

Eurolotto: 17 Millionen Euro im Eurojackpot

Am heutigen Freitag werden 17 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse im Eurolotto ausgespielt.

Aber auch die unteren Gewinnklassen bieten attraktive Gewinne an.

Gewinnchance im Eurolotto höher als beim nationalen Lotto

Bei der Ziehung der Eurolotto Zahlen vom Freitag den 10.01. 2014 sind insgesamt 17 Millionen Euro im Eurojackpot zu gewinnen. Nach dem auch in der vergangenen Woche der Eurojackpot nicht geknackt wurde, steigt die Gewinnsumme nun auf 17 Millionen Euro an.

Beim Eurolotto ist die Chance auf einen Gewinn mit 1:59 Millionen deutlich höher als beim nationalen Lotto, wo die Chance auf den Hauptgewinn lediglich bei 1:140 Millionen liegt. Insgesamt 14 Länder der Europäischen Gemeinschaft nehmen an der Ausspielung teil. Darunter befindet sich auch Deutschland.

Auch untere Gewinnklassen locken mit attraktiven Gewinnen

Ob am heutigen Freitag der Eurojackpot geknackt wird, darf erneut mit Spannung erwartet werden. Selbst wenn in der ersten Gewinnklasse wieder kein Hauptgewinner festgestellt wird, bieten die unteren Gewinnklassen ebenfalls attraktive Beträge als Gewinn an.

Die Ziehung der Eurolotto Zahlen findet wie jeden Freitag um 21:00 Uhr im finnischen Helsinki statt. Die Gewinnzahlen & Gewinnquoten werden bei Asentanews gegen 22:00 Uhr hier veröffentlicht.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.