Newsticker

Eurolotto Zahlen: Ziehung vom 04.10.2013

Bei der vergangenen Ziehung der Eurolotto zahlen wurde der Jackpot in Höhe von 21 Millionen Euro abgeräumt. Deshalb liegt der aktuelle Jackpot „nur“ bei 10 Millionen Euro.

Eurolotto Zahlen und Eurojackpot werden um 21 Uhr in Helsinki ausgespielt

Bei der heutigen Ziehung der Eurolotto Zahlen vom 04.10.2013 befinden sich aktuell 10 Millionen Euro im Jackpot. In der letzten Woche hatte ein Spieler aus Finnland den Jackpot in Höhe von 21 Millionen Euro gewonnen. Deshalb befinden sich heute “nur 10 Millionen Euro“ im Jackpot. Wer fünf richtige Eurolotto Zahlen plus zwei richtige Eurozahlen tippt, der kann den Jackpot entweder alleine gewinnen oder ihn sich mit jemandem teilen. Geteilt wird, wenn ein weiterer Spieler die richtigen Zahlen angekreuzt hat. Im Eurojackpot werden garantiert mindestens 10 Millionen Euro ausgespielt. Wird in einer Woche der Jackpot nicht gewonnen, erhöht er sich. So können insgesamt bis zu 90 Millionen Euro im Jackpot landen. Dies ist die festgelegte Gewinnobergrenze. Sollte der Jackpot auch dann nicht gewonnen werden, werden die Überschüsse der darüber liegenden Summe auf die jeweils weiteren Gewinnklassen verteilt.

Zwölf Gewinnklassen warten auf Gewinner

Insgesamt gibt es beim Eurolotto zwölf Gewinnklassen. Garantiert werden 78 Prozent der Erlöse als Gewinn an die Spieler ausgeschüttet. 22 Prozent der Einnahmen landen in einem speziellen Fonds. Insgesamt nehmen 14 Länder innerhalb der europäischen Gemeinschaft am Eurolotto teil. Die Ziehung der Eurolotto Zahlen findet um 21:00 Uhr in der finnischen Hauptstadt Helsinki, unter Aufsicht eines Notars, statt. Die Eurolotto Zahlen & Gewinnquoten werden ab etwa 23:15 Uhr im Internet veröffentlicht. Asentanews präsentiert die Gewinnzahlen in aller Regel bereits gegen 22 Uhr und die Gewinnquoten, wenn sie vorliegen.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.