Newsticker

Eurolotto: Ziehung vom 20.12.2012 – 11 Millionen im Eurojackpot

11 Millionen Euro befinden sich heute im Eurojackpot. Kurz vor Weihnachten können sich all Ihre Wünsche erfüllen.

Eurojackpot letzte Woche nicht geknackt worden

Bei der heutigen Ziehung im Euro Lotto werden insgesamt 11 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse ausgespielt. Nachdem in der letzten Woche der Hauptgewinn nicht gewonnen wurde, hat sich der Jackpot nun um eine Million Euro erhöht. Sollte vier Tage vor Heiligabend der Eurojackpot von einem Spieler oder einer Spielerin geknackt werden, wäre dies sicherlich ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk, das seinesgleichen sucht. Aber auch die Gewinne in den unteren Gewinnklassen können durchaus attraktiv sein.

Höhere Gewinnchance beim Eurolotto

Der Vorteil beim Eurolotto ist der, dass gegenüber der Lotterie 6 aus 49 die Gewinnchance um einiges höher ist. 14 europäischen Ländern nehmen an der Lotterie teil. Darunter befindet sich auch Deutschland. Die Ziehung der Eurolottozahlen findet jeden Freitag um 21:15 Uhr im finnischen Helsinki statt. Die gezogenen Zahlen können Sie gegen 22:00 Uhr hier einsehen. Die Gewinnquoten werden, anders als beim nationalen Lotto, bereits wenige Stunden nach Ziehung der Eurolottozahlen veröffentlicht.

Das Fest im Kreis der Liebsten ersetzt alles Geld der Welt

Ob sie kurz vor Weihnachten zu den Glückspilzen der Nation gehören oder aber das Weihnachtsfest ohne einen Hauptgewinn im Eurolotto verbringen müssen, können Sie sehen, indem sie die gezogenen Eurolottozahlen mit den von Ihnen getippten Zahlen vergleichen. Sollten Sie nicht gewonnen haben, machen Sie sich klar, dass ein Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten alles Geld der Welt ersetzt.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.