IT & Internet

Google TV startet im Sommer in Europa

Als erster Anbieter von Google TV tritt Sony ab Sommer 2012 in Europa auf den Plan. Bislang ist Google TV ausschließlich in den USA verfügbar.

Im September 2012 werden eine sogenannte Settop-Box und ein Blu-ray Player in den Markt in Europa eingeführt. Die Settop-Box wird um die 200 Euro kosten, der Blu-ray Player um die 300 Euro.

Les Echos:Google TV auch in Deutschland erhältlich

Dies schreibt die französische Finanzzeitung „Les Echos“. Dabei beruft sich die Finanzzeitung auf den Marketingchef von Sony Frankreich, Stephane Labrousse. Neben Frankreich soll Google TV auch in Großbritannien, Spanien und in Deutschland zu erhalten sein.

Wie die Zeitung weiter berichtet, soll der Verkaufsstart zunächst eher ein sanftes Antesten, denn eine reguläre Markteinführung darstellen.

Google TV: In den USA kein Verkaufserfolg

Im Herbst 2010 wurde Google TV zusammen mit Sony Fernsehern und Logitech Settop-Boxen in den USA eingeführt. Das neue Google TV blieb bisher allerdings in den USA eher ein Ladenhüter, zumal bedeutende US-Fernsehsender ihre Programme nicht für Google TV freigaben.

Auch eine Runderneuerung im Jahr 2011, mit einer einfacher zu bedienenden Oberfläche und einer TV-Simulation für Youtube-Videos und dem Zugang zu Apps für Android brachte keinen Verkaufserfolg.

Obwohl das Produkt derzeit also nicht sehr erfolgreich ist, wollen auch LG, Vizio und Samsung Google TV-Geräte in den Markt einführen. Durch die Settop-Boxen entfällt der Kauf eines gänzlich neuen TV-Gerätes, sodass die Hersteller hoffen, die Kauflust durch die Apps und anderer Zusatzprodukte steigern zu können.

Hersteller: Hoffen auf europäische Mentalität?

Zudem hoffen die Hersteller anscheinend, dass die europäische Mentalität Googel TV vielleicht eher zum Durchbruch verhelfen wird, als die US-amerikanische. Zumindest wird dieser Anschein durch die europäische Markteinführung erweckt.

Neben den reinen Google-TV-Angeboten sollen in den Settop-Boxen auch Webinhalte von Sony abrufbar sein. Ob Google TV letztlich in Europa ein Erfolg wird, dürfte letztlich auch davon abhängen, wie sich die europäischen Fernsehsender bezüglich des Zugangs zu Google TV verhalten.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.