IT & Internet

Internet World 2014: die Zukunft des E-Commerce

Vom 25. bis 26. Februar 2014 findet in München wieder der Branchentreffpunkt für E-Commerce und Online Marketing statt: die Internet World 2014.

Rund 300 Aussteller aus 34 Ländern präsentieren dann Ihre Lösungen einem internationalen Fachpublikum.

Bereits seit 1997 wird die Internet World in München veranstaltet. Rund 300 internationale Aussteller stellen auf 11.000 qm in 2 Messehallen Ihre Produkte und Dienstleistungen für E-Commerce und Online Marketing dem Fachpublikum vorstellen.

Auf 11.000 qm präsentieren 300 Aussteller aus 34 Ländern ihre Lösungen

2014 liegt der Schwerpunkt der Internet World auf den Themen E-Commerce, Multichannel, Online Marketing, Social Media, Mobile, E-Payment, Usability und Technik des Internets. Dazu findet im Rahmen der Messe ein hochkarätiger Kongress unter dem Motto „Die Zukunft des E-Commerce“ statt.

Abgerundet wird die Messe von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Speed-Networking, geführten Touren und Preisverleihungen. Unter anderem wird der beste Onlineshop gekürt.

Bedeutende E-Commerce Messe in Deutschland

Insgesamt zum 18. Mal öffnet die Internet World auf dem Messegelände München ihre Pforten. Entscheider aus der ganzen Welt treffen sich, um sich auszutauschen, neue Produkte vorzustellen und ihr Netzwerk auszubauen. Rund 12.000 Besuchen werden in diesem Jahr erwartet.

Für die Branche ist die führende E-Commerce-Messe in Deutschland ein absoluter Pflichttermin. Das gilt für Aussteller wie Besucher. An zwei Tagen werden reichlich Kontakte geknüpft, Wissen ausgetauscht und nicht zuletzt auch Geschäfte gemacht. Denn die Internet World ist in erster Linie auch ein großer Marktplatz und für viele Aussteller ein enorm wichtiges Marketinginstrument. Der Messererfolg ist eng verknüpft mit dem Geschäftserfolg.

Kontakte knüpfen, Wissen austauschen, Geschäfte machen

Einige Aussteller stimmen ihre Produktentwicklung exakt auf die Messetermine ab, um ihre Innovationen dann punktgenau dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Und natürlich gerade für die Aussteller eine Messe auch ein Investment. Umso wichtiger ist es, das die Messe erfolgreich verläuft. Denn die Kosten für einen Messestand, die Standmiete, die Logistik und auch das Personal sind nicht unerheblich.

Dennoch ist die Messe und insbesondere die Internet World ein lohnendes Investment für die Aussteller aufgrund ihrer Vielseitigkeit. Innerhalb kürzester Zeit erreichen die Unternehmen direkt ihre Zielgruppe ohne jeglichen Streuverlust und können sich und ihre Produkte und Dienstleistungen in einem idealen Umfeld präsentieren.

Der richtige Messestand für einen erfolgreichen Messeauftritt

Darüber hinaus gibt es inzwischen tolle Lösungen, wie einen mobilen Messestand, die den Ausstellern eine flexible und vor allem kostengünstige Alternative zu einem teuren, individuellen Messestand bieten.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.