Sport

Lazio Rom will Vertrag mit Klose verlängern

Der Vertrag von Nationalstürmer Miroslav Klose bei Lazio Rom läuft zum Saisonende aus. Bisher ging man davon aus, dass Klose die Römer verlassen wird. Doch laut übereinstimmenden italienischen Medienberichten wollen die Verantwortlichen unbedingt den Vertrag verlängern.

Bereits in den nächsten Tagen wollen Lazio-Präsident Claudio Lotito und sein Sportchef Igli Tare, früher selbst Bundesliga-Stürmer, die Verhandlungen mit dem 35-jährigen Torjäger aufnehmen.

Klose soll für 2 Jahre verlängern

Seit 2011 stürmt Klose für die Römer. Am Saisonende läuft der Vertrag aus. Doch die Verantwortlichen wollen den Stürmer halten. Angeblich sogar gleich für zwei weitere Spielzeiten.

Lotito dazu: „Alles hängt von Klose und seiner Motivation ab. Lazios Türen sind für ihn immer offen.“

Wilde Spekulationen um Klose

Immer wieder wurde Klose in den vergangenen Monaten mit einem Wechsel in die USA, in die Major League Soccer, in Verbindung gebracht worden. Auch über eine Rückkehr in die Bundesliga wurde spekuliert. Sogar ein Wechsel zu Kloses Stammverein Kaiserslautern, momentan in der 2. Bundesliga, stand im Raum.

Jetzt die Wende und auch der 35-jährige Publikumsliebling scheint nicht abgeneigt: „Der erste Verein, mit dem ich im passenden Moment über meine Zukunft sprechen werde, ist Lazio-„



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.