Newsticker

Lotto Zahlen vom Mittwoch den 01.01.2014

Bei der ersten Ziehung der Lottozahlen im neuen Jahr stellt mit einem Hauptgewinn von vier Millionen Euro im Spiel 77 gegenüber einer Million Euro in der Lotterie 6 aus 49 das Spiel 77 am heutigen Tage die attraktivere Lotterie dar. Dennoch gibt es bei der Lotterie 6 aus 49 auch in den unteren Gewinnklassen attraktive Gewinne.

Spielen Sie hier Online Lotto und erhalten Sie ein Gratis-Tippfeld

Spiel 77 lockt mit vier Millionen Euro

Bei der ersten Ziehung der Lotto Zahlen im neuen Jahr gibt es in der Lotterie 6 aus 49 knapp eine Million Euro in der ersten Gewinnklasse zu gewinnen. Voraussetzung für den Gewinn der Million sind sechs richtig getippte Zahlen plus richtiger Superzahl. Gegenüber der normalen Lotterie 6 aus 49 bietet das Spiel 77 mit knapp vier Millionen Euro bei der ersten Ziehung im neuen Jahr die attraktivere Gewinnvariante an. Wie immer findet die Mittwochsziehung der Lottozahlen um 18:25 Uhr statt.

Ziehung findet um 18:25 Uhr statt

Kurz vor der 19:00 Uhr-Nachrichtensendung im ZDF werden die Zahlen dann bekannt gegeben. Bei der letzten Ziehung gab es keinen Gewinner in der ersten Gewinnklasse im Spiel 77. Deshalb steigt der Jackpot dort nun auf vier Millionen Euro an. In der Zusatzlotterie Super 6 konnten gleich mehrere Spieler jeweils 100.000 Euro gewinnen. Insgesamt sieben Glückstreffer konnten in der Lotterie Super 6 erzielt werden. Dabei kommen zwei Gewinner aus Nordrhein-Westfalen, zwei aus Niedersachsen und jeweils ein Gewinner kommt aus Baden-Württemberg, Sachsen und Bayern.

Die Ziehung vom Mittwoch den 01.01.2014 im Einzelnen

Bei der heutigen Ziehung im Lotto vom 1.1.2014 wurden folgende Gewinnzahlen gezogen:  6, 8, 23, 24, 25, 46. Die Superzahl ist die:  6. Im Spiel 77 lautet die Gewinnkombination wie folgt: 9 1 1 6 7 0 4. Bei der Zusatzlotterie Super 6 wurde folgende Zahlenkombination gezogen: 4 2 6 1 9 2
Die Gewinnquoten werden am Donnerstag den 2. Januar veröffentlicht. Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.