IT & Internet, Technik

Medion Lifetab S9714 vs. Archos 101 XS: Aldi vs. Lidl

Archos 101 XS versus Medion Lifetab S9714 oder mit anderen Worten Lidl gegen Aldi, so lässt sich der derzeitige Kampf der Discounter bezeichnen. Zunehmend werden die Umsätze im Bereich von Lebensmittel-Discountern nicht mehr mit Lebensmitteln gemacht, sondern mit technischen Produkten. Daher wundert es auch nicht, wenn die beiden Marktführer versuchen sich mit technischen Produkten gegenseitig zu überbieten.

Nachdem Lidl mit dem Archos 101 XS ein Tablet-PC für nur 329 Euro angeboten hat, konterte Aldi mit dem Medion Lifetab S9714 für 399 Euro. Das Aldi-Produkt soll ab dem 6. Dezember, also genau an Nikolaus, im Handel erhältlich sein. Offenbar will sich nun auch noch ein dritter Discounter dazu gesellen. Penny will mit dem Samsung Galaxy Tab 27.0 WiFi um Kunden werben. Penny ist der günstigste der drei Discounter. Das Galaxy Tab soll lediglich 199 Euro kosten.

Aldi – Medion Lifetab S9714: Android 4.0 als Betriebssystem

Das Aldi-Tab Medion Lifetab S9714 bietet neben einem 10-Zoll-Touchscreen sowie einem Quad-Core-Prozessor Nvidia Tegra 3 mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz auch eine Display-Auflösung von 1280 × 800 Pixel. Der interne Speicher beträgt 32 GB. Der Akku soll insgesamt 9 Stunden durchhalten. Als Betriebssystem kommt Android in der Version 4.0 zum Einsatz. Das Display ist mit moderner IPS- Technologie ausgestattet. Das Android-Betriebsystem soll in wenigen Monaten auf die neue Version 4.1 aktualisiert werden können. Im Lieferumfang des Aldi-Gerätes enthalten ist eine SIM-Karte, ein microHDMI-Kabel ein micro-USB-Host-Kabel, ein Headset, ein Netzteil, sowie eine spezielle Displayschutzfolie und ein Reinigungstuch.

Bei der SIM-Karte handelt es sich um das Aldi Talk Starter Set inklusive einem Startguthaben von zehn Euro. Enthalten ist zudem eine 30-tägige Internet-Flatrate mit 500 MB-Datenvolumen. Das Medion Lifetab S9714 soll ab dem 6. Dezember bei Aldi Nord erhältlich sein. Das Lidl-Tablet Archos 101 XS ist in einigen ausgewählten Niederlassungen des Discounter erhältlich. Im Online-Shop war das Gerät innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Lidl – Archos 101XS: Gutes Testurteil

Das Lidl-Gerät fällt insbesondere durch ein positives Testurteil auf. So kostet das Archos 101XS deutlich weniger als viele Konkurrenzprodukte, besitzt aber im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten eine mit Magneten zu befestigende Tastatur. Die Auflösung des Displays beträgt 1280 × 800 Pixel. Besonders hervorzuheben ist, dass das Archos 101 XS sehr flach ist. Ob letztlich Lidl oder Aldi die Nase vorn haben werden, entscheiden letztlich die Verbraucher.

Penny lachender Dritter?

Lachender Dritte könnte jedoch Penny mit seinem Produkt sein. Allerdings weist Penny gegenüber Aldi und Lidl einen Nachteil auf. Das Samsung Galaxy Tab 27.0 WiFi ist auch bei anderen Online-Händlern erhältlich und stellt insofern auch hinsichtlich des Preises keine besondere Attraktion dar. Letztlich entscheiden jedoch die Verbraucher, ob das Medion Lifetab S9714 von Aldi, das Archos 101 XS von Lidl oder das so oder ähnlich dürfte sich der derzeitige Kampf der Discounter für die Kunden anfühlen. Penny will zudem mit dem Galaxy Tab 27.0 WiFi mitmischen. aus dem Technik-Kampf der Discounter als Sieger hervorgehen wird.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.