Lifestyle

Sleepy Hollow als TV-Serie

Der Film „Sleepy Hollow“ aus dem Jahre 1999, in dem Johnny Depp die Hauptrolle spielt, kommt nun als Fernsehserie zurück auf den Bildschirm.

Dabei müssen die Zuschauer zwar auf dem charismatischen Schauspieler Johnny Depp verzichten, bekommen dafür aber eine spannende Fernsehserie geboten.

Das Jahr 2014 bringt für Serien- und Gruselfans ein ganz besonderes Highlight. Denn „Sleepy Hollow“ kommt auch ins deutsche Fernsehen. Dabei dreht sich auch bei der Serie alles um den kopflosen Reiter, der sein Unwesen treibt.

Alte Geschichte in der Neuzeit

Während die Geschichte des Films im 1799 spielt, wurde die Handlung der Fernsehserie „Sleepy Hollow“ in die Gegenwart verlegt. Zum größten Teil zumindest. Dennoch geht es in der Serie nicht weniger blutig zu, als im Film.

„Willkommen im 21. Jahrhundert“

Ichabod Crane befindet sich 1781 auf einer Mission für General George Washington und wird getötet. Doch in Frieden zu ruhen, erwacht er im Jahr 2013. Ichabod Crane irrt ahnungslos umher und wird von der Polizei als Verdächtiger in einem Mordfall verhaftet. Die Polizisten glauben ihm seine Geschichte natürlich nicht und halten den Mann für geistesgestört.

Der unheimliche Reiter auf Abwegen

Aber Ichabod Crane ist nicht der Einzige, der sich im 21. Jahrhundert wiederfindet. Auch der kopflose Reiter ist irgendwie in die Neuzeit gekommen und treibt nun sein Unwesen. Dies bedeutet natürlich in erster Linie, dass einige Menschen ihren Kopf verlieren.

Innerhalb der Serie finden immer wieder Zeitsprünge zwischen dem 21. Jahrhundert und dem Dorf „Sleepy Hollow“ statt, das immer noch Schauplatz übernatürlicher Auseinandersetzungen zwischen Gut und Böse ist. Aber kann das Rätsel um die kleine Stadt wirklich jemals gelöst werden?

Erfolg in den USA

In den USA konnte die Serie „Sleepy Hollow“ bereits die Zuschauer begeistern. Vor allem die Pilotfolge zog Millionen Zuschauer in den Bann. Aus diesem Grund wurde auch bereist eine zweite Staffel in Auftrag gegeben. Es darf sich also weiter gegruselt werden.

„Sleepy Hollow“ in Deutschland

Auch in Deutschland darf man sich 2014 auf „Sleepy Hollow“ freuen. Es wurde bereits im letzten Jahr bekannt, dass der Sender ProSieben sich die Rechte für die Ausstrahlung gesichert hat. Und auch ein Ausstrahlungstermin steht schon fest. Demnach wird der Privatsender als Deutschlandpremiere die erste Staffel am 05. Februar ausstrahlen. Die weiteren Folgen sind dann immer für mittwochs 22.15 Uhr terminiert.

Alte Geschichte – Neu erzählt

Die Geschichte von Sleepy Hollow ist bereits in zahlreichen literarischen Werken und Adaptionen erfasst worden. Sicherlich gehört der Film von Tim Burton mit Johnny Depp in der Hauptrolle zu den bekanntesten Vertretern.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.