Tag "Datenschutz"

IT & Internet

Whats App: Gefahr durch „Superwanze“?

Die mobile Anwendung Whats App macht seit einigen Jahren der herkömmlichen SMS ernsthaft Konkurrenz. Doch Sicherheitsexperten stellten in jüngster Vergangenheit vermehrt Sicherheitslücken bei Whats App fest. Laut aktuellen Medienberichten soll die App unter anderem Gespräche mitschneiden und selbstständig Fotos, die vom Smartphone gemacht wurden, hochladen können. Droht Gefahr durch die […]

IT & Internet

Smartphone-App: Angry Birds Player von NSA ausspioniert

Angry Birds Star Wars II gilt als die beliebteste kostenpflichtige App. Die Smartphone-App erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Spieler ahnen jedoch nicht, dass sie von der NSA ausspioniert werden. NSA sammelt Daten per Angry Birds Es scheinen keine Daten mehr vor der NSA sicher zu sein. Der Auslandsgeheimdienst sammelt in […]

IT & Internet

Welche Daten speichert Facebook über mich?

Ein Datenskandal jagt den nächsten. Erst der NSA-Skandal, jetzt hat auch noch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eine offizielle Warnung herausgegeben. Es geht um millionenfachen Identitätsdiebstahl im Internet. Rund 16 Millionen E-Mail-Adressen wurden gehackt. Doch was bedeutet das für die Nutzer? Wer im Internet unterwegs ist, hinterlässt Spuren. […]

Politik

EU Vorratsdatenspeicherung stößt auf Kritik

In der Großen Koalition (GroKo) aus CDU, CSU und SPD wurde dieser Tage über die umstrittene Vorratsdatenspeicherung diskutiert. Auch auf der Kabinettssitzung soll sie zum Thema gemacht werden. Auf europäischer Ebene gibt es eine Richtlinie, in der vorgeschrieben ist, dass alle Telefon- und Internetdaten für mindestens sechs Monate gespeichert werden […]

IT & Internet

Unister: Gegen Datenschutzrichtlinien verstoßen?

Gegen das Leipziger Unternehmen Unister werden neue Anschuldigungen erhoben. Wie der MDR recherchiert hat, handelt es sich dabei um Verstöße gegen Datenschutzrichtlinien. Demnach soll der Mitgeschäftsführer des Unternehmens, Daniel Kirchhoff, gleichzeitig auch als Datenschutzbeauftragter von Unister aufgetreten sein. Sollte dies bestätigt werden, so liegt ein Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz vor. […]

IT & Internet

Google führt alle persönlichen Nutzerdaten zusammen

Der Suchmaschinengigant Google will alle persönlichen Nutzerdaten seiner Kunden künftig zusammenführen, Ziel sei eine wesentliche Verbesserung des Services durch die Zusammenführung. Doch Datenschützer bezweifeln, dass dieser Schritt von Google wirklich nur den Nutzern Vorteile bringt, datenschutzrechtliche Aspekte werden angemahnt. Google will die Daten aus dem Sozialnetzwerk Google+, auf Youtube und […]