Tag "GroKo"

Wirtschaft

Fördern Mindestlohn und Rente ab 63 die Schwarzarbeit?

Experten glauben, dass die Schwarzarbeit stark zunehmen wird. Die Rente mit 63 würde unter anderem dazu beitragen. Es wird damit gerechnet, dass dem Staat pro Jahr eine dreistellige Milliardensumme entgehen wird. Mindestlohn macht Schwarzarbeit attraktiver Wirtschaftswissenschaftler schätzen, dass durch die Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns in Höhe von 8,50 Euro pro […]

Finanzen & Recht

Erwerbsminderungsrente 2014 nach der Rentenreform

Wer aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit wie zum Beispiel Depressionen arbeitsunfähig geworden ist, kann Erwerbsminderungsrente beantragen. Dennoch hat nicht jeder Erwerbsunfähige einen Anspruch auf die Rente. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist damit auch nach der Rentenreform 2014 sinnvoll. GroKo will die Erwerbsminderungsrente verbessern Ab dem 1. Juli will die Große […]

Wirtschaft

IG Metall fordert 30-Stunden-Woche für Familien?

Die IG Metall fordert familienfreundliche Arbeitszeiten. Die Arbeitnehmer wünschen sich herabgesenkte Arbeitszeiten. Es wird von 30 Stunden pro Woche gesprochen. Im Vordergrund: Vereinbarkeit von Beruf und Leben Die IG Metall will familienfreundlichere Arbeitszeiten erwirken. Jörg Hofmann, stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft, erklärte, die Vereinbarkeit von Beruf und Leben bekomme eine immer […]

Politik

Kabinettsklausur in Meseberg: Union und SPD im Gleichschritt?

Die neue deutsche Bundesregierung diskutierte am Mittwoch und Donnerstag über die wichtigsten Fahrpläne für Deutschlands Zukunft. Die Große Koalition traf sich zur Kabinettsklausur im Schloss Meseberg in Brandenburg. Jeder Minister stellte seine Pläne, Projekte und Vorhaben vor, die anschließend diskutiert wurden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) legte besonderen Wert auf die […]

Politik

Doppelte Staatsbürgerschaft: Gesetz noch nicht in Sicht

Die Große Koalition aus CDU, CSU und SPD (GroKo) hat im Koalitionsvertrag vereinbart, dass der so genannte „Optionszwang“ für Kinder mit ausländischen Eltern aufgehoben werden soll. Die Union war eigentlich dagegen, die SPD wollte hingegen eine generelle doppelte Staatsbürgerschaft für alle Ausländer, die dauerhaft in Deutschland leben, einführen. Die neue […]

Politik

EU Vorratsdatenspeicherung stößt auf Kritik

In der Großen Koalition (GroKo) aus CDU, CSU und SPD wurde dieser Tage über die umstrittene Vorratsdatenspeicherung diskutiert. Auch auf der Kabinettssitzung soll sie zum Thema gemacht werden. Auf europäischer Ebene gibt es eine Richtlinie, in der vorgeschrieben ist, dass alle Telefon- und Internetdaten für mindestens sechs Monate gespeichert werden […]

Wirtschaft

Gesetzlicher Mindestlohn: Deutschland im EU-Vergleich

„Mit einem gesetzlichen Mindestlohn und allgemein verbindlichen Tarifverträgen sorgen wir für faire Löhne.“ So steht es im Koalitionsvertrag der Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD (GroKo). Bereits 21 von 28 Mitgliedsländern der Europäischen Union haben Mindestlöhne. In Deutschland soll der gesetzliche Mindestlohn 2015 kommen, aber noch nicht für alle. So […]

Wirtschaft

EEG-Umlage & Energiewende 2014: Gabriel bekämpft Anarchie

Bezahlbare Strompreise und das Gelingen der Energiewende gehören zu den erklärten Zielen der neuen großen Koalition laut Koalitionsvertrag. Die EEG-Umlage und die Energiewende stehen damit laut Sigmar Gabriel in 2014 auf dem Prüfstand. In der Tat sorgte das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) nicht nur für die Einleitung der Energiewende, sondern in erster […]

Wirtschaft

EU Freizügigkeitsabkommen: Zuwanderung in BRD unerwünscht

„Wer betrügt, der fliegt“, so heißt es in einer Beschlussvorlage der CSU, wie verschiedene Zeitungen und Internetportale am Wochenende berichteten. Dafür hagelte es von Seiten der SPD, der Linken und der Grünen Kritik. Es geht darum, dass am 01. Januar 2014 der deutsche Arbeitsmarkt für Menschen aus Rumänien und Bulgarien […]

Politik

Koalitionsvertrag 2014: Rentenerhöhung und die Rente mit 63

Neues Jahr, neue Regeln bei der Rente: Eine Erhöhung der Mütterrente, die solidarische Lebensleistungsrente und die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren sollen laut Koalitionsvertrag ab 2014 für mehr Fairness sorgen und der deutschen Bevölkerung soziale Sicherheit im Alter gewährleisten. Das neue Rentenpaket schließt auch einen neuen Rentenwert ein, wodurch sich […]

Seite 1 von 212