Newsticker

Windows 8 – Noch kein Verkaufsdatum bekannt

Die letzte Preview-Version von Windows 8 wird voraussichtlich innerhalb der ersten Juni-Woche veröffentlicht. Dies teilte Microsoft jüngst via Twitter mit. Bei der Juni-Preview handelte s sich dem Vernehmen nach um einen Release Candidate und damit wohl um die letzte Preview-Version. Seit Ende Februar ist bereits die Consumer Preview erhältlich.

Verkaufsstart im Oktober?

Es bleibt daher zu erwarten, dass Microsoft in der neuen Preview einige Fehler beseitigt hat. Wahrscheinlich ist zudem, dass durch den Juni-Termin für die neue Preview wohl der Verkaufsstart für Windows 8 im Oktober liegen wird.

Dies ist jedoch derzeit noch reine Spekulation. Microsoft bestätigte indes den Oktober-Termin noch nicht. Bekannt geworden ist jedoch, dass Windows 8 in drei Fassungen für x86-Systeme und einer Version für ARM-Systeme auf den Markt kommen wird.

Das Besondere an Windows 8 ist die neue Desktop-Oberfläche, die in Kacheln angeordnet ist. Einige Experten vermuten ein Abkupfern bei Ubuntu, einer Linux-Distribution.

Ungeachtet der Vorwürfe macht das neue Windows 8 jedoch einen erfrischend anderen Eindruck als bisherige Versionen des Betriebssystems. Die neue Desktopoberfläche wurde insbesondere im Hinblick auf die Bedeutungssteigerung mobiler Endgeräte seitens Microsoft entworfen.



Erstellen Sie den ersten Kommentar!

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.